background_5.white.png

RHEIN ERLEBEN

Nico Gumpel : Dennis Kulbe : Franziska Sachse
Masterprojekt 2 : Riverside Campus
Prof. Dipl.-Ing. Eberhard Schlag : Prof. M.-Des. Brian Switzer

Der Seerheinpark bildet das Bindeglied zwischen der anliegenden Bebauung und dem Uferbereich des Seerheins. Durch sein fließendes Wegesystem leitet er seine Besucher von der Promenade, mit dem neuen renatu-rierten Uferbereich, sowie den damit einher-gehenden vorgelagerten Schwimmstegen, in den Campus der HTWG. Die heterogene Begrünung, welche sich bis in den Campus und in die angrenzende Bebauung zieht, stärkt den Fluss und seine Biodiversität zusätzlich. Die neue Parkanlage harmonisiert, durch die Ausbildung der renaturierten Uferzone, mit der bestehen-den gegenüberliegenden Uferseite. Das Wechselspiel von urbanen und begrünten Zonen bringt die Möglichkeit mit sich, naturnahe Orte des Austausches zu generieren. Highlights des Entwurfes sind der Kunstpark, die Schwimmstege, der Büchergarten, der Skatepark, sowie die langgezogene Liegewiese mit angrenzender Gastronomie.

2
2

press to zoom
4
4

press to zoom
MAR_Projekt 2_Gumpel Kulbe Sachse_Modellfoto_1
MAR_Projekt 2_Gumpel Kulbe Sachse_Modellfoto_1

press to zoom
2
2

press to zoom
1/7